Kindheitsbild

 „Der Schlüssel zur Seele unserer/unseres (unverstandenen)
inneren Kinder/Kindes

Es gibt nur zwei Dinge, die es sich lohnt, unseren Kindern mit auf den Weg zu geben:
das eine sind Wurzeln  -  das andere sind Flügel!

• In dieser Schulung befassen wir uns mit dem inneren Kind, das in jedem Menschen lebt und von der Notwendigkeit, dieses Kind mit dem liebevollen inneren Erwachsenen (der wir hoffentlich sind) in Kontakt zu bringen. Denn: unser inneres Kind wahrzunehmen und wertzuschätzen ist die wesentliche Voraussetzung, um eine heile, ganze Persönlichkeit zu sein.

• Gleichzeitig schulen wir unser Verständnis für Kinder + Jugendliche und lernen die große Bedeutung der übergeordneten Fähigkeiten der sogenannten Geburts-Jahresregenten kennen, die für den „kosmologischen Weg zur Erkenntnis des individuellen Schicksalsmotivs“ wichtig sind. Es sind Prinzipien für unser Leben und man nennt sie daher auch Schicksalsregenten; schriftlich (nach Erkenntnissen von Prof. Hellmut Wolff) ausgearbeitet, stehen uns die Jahrgänge 1900 bis 2012 zur Verfügung.
Beispielsweise ist der Jahresregent vom Jahrgang 1955 die Venus und die übergeordneten Fähigkeiten sind u.a.: künstlerische Phantasie – psychologisches Einfühlungsvermögen – soziales Empfinden – Rhythmusfähigkeit – sprühende Schaffenskraft  –  exponierter Charakter.

• Des weiteren wissen wir von den Zyklen, denen der Mensch unterstellt ist, d.h., daß die ersten Lebensjahre dem Mond zugeordnet werden, danach Merkur, Venus, Mars usw. (also erst die Gefühle, die Traumwelt, die Geborgenheit – dann Schule/Lernfähigkeiten – dann Pubertät und Wertbewußtsein, Durchsetzungsvermögen / Aggressionspotential ....).

• Wie nun der Einzelne aufgrund seiner mitgebrachten Anlagen (verschlüsselt in seinen Geburtszahlen) mit den Prinzipien zurecht kommt, oder wie wir als Eltern unseren Kindern Hilfestellung, Ermunterung oder auch Grenzen geben können, oder umgekehrt, ist der Inhalt dieses Schulungswochenendes; denn es ist wichtig zu verstehen, daß Kinder die archetypischen Qualitäten der Planetenprinzipien auf klarere und einfachere Art ausdrücken als Erwachsene.

 


  Diese Seite drucken

 
  Verlag Kosmowissen | Elisabeth Puchtler | Pavolding 3 | 83370 Seeon-Seebruck